Schlagwort-Archive: Veranstaltungen

Ringvorlesung „Jüdisch lernen“

Konzepte und Medien der Bildung im und über das Judentum

Ringvorlesung im Wintersemester 2020/21

Seit heute gelten in Deutschland erweiterte Kontaktbeschränkungen. Daher fallen zahlreiche Veranstaltungen, die im Rahmen des Themenjahres „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“ geplant waren, aus – darunter auch die 28. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur.

Es gibt jedoch Ausnahmen, vor allem im digitalen Bereich. So beginnt am Dienstag, dem 3. November 2020, die danach wöchentlich stattfindende Ringvorlesung zum Thema „Jüdisch lernen. Konzepte und Medien der Bildung im und über das Judentum“ der Universität Erfurt in Kooperation mit dem Förderverein für jüdisch-israelische Kultur in Thüringen e.V. und anderen.

Jeweils dienstags von 18 bis 20 Uhr können Sie die Vorträge im Livestream auf dem Youtube-Kanal der Universität Erfurt verfolgen. Im Anschluss sind sie dort im Archiv zu finden und nachzuschauen.

Wir laden Sie ein, die Vorträge direkt unter dem Link https://youtu.be/AaEoJzt-MCE zu verfolgen.

Weitere Informationen gibt es hier mit einer Programmübersicht. Das Veranstaltungsplakat lässt sich unter diesem Link finden und laden.